Persönlicher Service unter 0461 808 4393 oder unter leserreisen@shz.de von Montag bis Donnerstag 9:00 bis 17:00 Uhr, Freitag 9:00 bis 16:00 Uhr

Advent in Berlin

Busreise ab Meppen, Lingen, Osnabrück und Minden

Begleiten Sie uns auf eine vorweihnachtliche Städtereise zum Weihnachtsshopping nach Berlin. Besonders in der Vorweihnachtszeit erstrahlt die Stadt im Lichterglanz und die Prachtboulevards Unter den Linden und der Kurfürstendamm werden mit beeindruckenden Installationen illuminiert. Unzählige Einkaufsmöglichkeiten und über 40 Weihnachtsmärkte laden zum Bummeln und Verweilen ein. Wenn Sie möchten, erleben Sie „KU´DAMM 56 – Das Musical“. Der ZDF-Serienknüller wurde von einem Millionenpublikum begeistert aufgenommen, feierte als Musical-Version im Theater des Westens Weltpremiere und wurde aufgrund des großen Erfolges letztmalig bis Februar 2023 verlängert. Ausgangspunkt für Ihre Berlin-Reise ist das NH Kurfürstendamm – nur wenige Schritte vom Ku´damm und dem Musicaltheater entfernt.

Busreisen
Berlin
  • Fahrt im komfortablen Reisebus ab/bis Ihrer gebuchten Zustiegsstelle
  • 2 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel NH Kurfürstendamm mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • Führung durch das KaDeWe
  • Weihnachtliches Gänseessen auf dem Ku´damm
  • Große Stadtrundfahrt mit Eintritt für den Weihnachtszauber auf dem Gendarmenmarkt
  • Führung und Verkostung bei MAMPE sowie 10% Ermässigung auf Einkäufe
  • Spaziergang durch das Nikolaiviertel
  • Besuch des Humboldtforums (Berliner Stadtschloss) und Eintritt für das Ethnologische Museum

Nicht im Reisepreis enthalten:

  • Musicalkarte “Ku´damm 56” im Stage Theater des Westens, Preisklasse 2

    89,- € (Sonderpreis, nur vor Reiseantritt buchbar)

  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Persönliche Reiseversicherung

Freitag, 02.12.2022
Anreise, KaDeWe & Gänseessen
Am Morgen starten Sie Ihre Fahrt im komfortablen Reisebus. In Berlin angekommen beziehen Sie Ihre komfortablen Zimmer fast direkt auf dem berühmten Kurfürstendamm und lernen um 16.00 Uhr Ihre Gästeführerin kennen. Sie ist eine waschechte Berlinerin wird Sie in den nächsten Tagen begleiten. Auch wenn Sie Berlin bereits kennen, hält sie sicherlich viele neue Geschichten und Anekdoten für Sie bereit. Gemeinsam begeben Sie sich auf eine kleine Ku´damm-Tour und werden im berühmten KaDeWe erwartet. Es ist das bekannteste Kaufhaus Deutschlands und mit 60.000 Quadratmetern Verkaufsfläche das größte Warenhaus auf dem europäischen Festland. Seit seiner Eröffnung 1907 setzt das Warenhaus auf eine attraktive Mischung aus gehobenem Angebot und internationalem Luxus und brachte den Berlinern und Berlinerinnen angesagte Mode aus Paris und exotische Lebensmittel aus aller Welt. Bei der Führung erfahren Sie vieles über die bewegte Geschichte des Hauses und natürlich auch amüsante Begebenheiten und berühmte Gäste. Besonders bekannt ist die Feinkostabteilung mit Ihrer großen Auswahl an internationalen Delikatessen, Bars und Restaurants. Im Anschluss nehmen Sie ein weihnachtliches Gänseessen im traditionsreichen Alt-Berliner Biersalon ein. Das legendäre Restaurant wurde 1914 am Kurfürstendamm eröffnet und der „Spezialausschank für Berliner Lagerbier“ erfreute sich rasch großer Beliebtheit. Anfang der 60er-Jahre hatte das Restaurant mit seinen 400 Plätzen mehr als 150 Angestellte. Allein 44 Ober sorgten sich um die Gäste.

Samstag, 03.12.2022
Stadtrundfahrt, Gendarmenmarkt, Mampe & Ku´damm 56 (fakultativ)
Gemeinsam begeben Sie sich um 09.30 Uhr auf eine große Stadtrundfahrt durch Ost- und Westberlin entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten, schönsten Weihnachtsmärkte und den weihnachtlich geschmückten Prachtboulevards der Hauptstadt. Als deutsche Hauptstadt bietet Berlin ebenso viele Einblicke in das politische Leben der Bundesrepublik wie auch architektonische Leckerbissen und befindet sich im ständigen Wandel. Um die Mittagszeit besuchen Sie den Winterzauber auf dem Gedarmenmarkt. Er zählt zu den schönsten Plätzen Europas und der Weihnachtsmarkt zu einem der schönsten der Stadt. Bekannt und beliebt ist er vor allem für seine breite Palette an künstlerischen Angeboten. Ein großes Zelt dient Handwerkskünstlern als Vorführraum. Dort zeigen unter anderen Holzschnitzer, Kammacher und Schneider ihr Können. Handgefertigte Kerzen, Spielzeuge und Deko-Artikel können als originelle Geschenke gekauft werden. Nebst den traditionellen gebrannten Mandeln, Maronen und Glühweinvariationen finden Besucher auch außergewöhnliche Knabbereien und ausgewählte Menüs. Im beheizten und überdachten Gastronomiebereich muss niemand sein Essen im Kalten verzehren, sondern kann gemütlich im Warmen schlemmen. Zum Abschluss besuchen Sie in Kreuzberg noch einen ganz besonderen Ort, denn hier fand die original Berliner Mampe ein neues Zuhause. Einst als Arzneimittel erfunden gibt es die Spirituose seit 160 Jahren und bringt viele verrückte und liebevolle Geschichten mit sich. Fast vergessen und beinahe abgeschafft wird das Getränk hier nun wieder in Handarbeit hergestellt und nur in Berlin vertrieben. Erfahren Sie mehr über die Geschichten und verkosten Sie die verschiedenen Mampe-Produkte, denn es gab keine Gelegenheit zur der die Spirituosenfirma nicht das passende Getränk anbieten konnte. Zurück im Hotel steht der restliche Tag für eigene Erkundungen und Weihnachtsshopping zur Verfügung. Wenn Sie möchten besuchen Sie am Abend – fußläufig zum Hotel - „KU´DAMM 56 – Das Musical“ im Theater des Westens. Die Geschichten vom Ku’damm faszinieren über Generationen hinweg und die Schicksale der Tanzschulinhaberin Catherina Schöllack und ihrer drei Töchter bewegte in der ZDF-Serie nicht nur die, die die 1950er erlebt haben, nicht nur deren Kinder, sondern auch die Enkel. Zwischen Wirtschaftswunder und Rebellion, Unterdrückung und Emanzipation, im lustvollen Kampf um die freie, die erste und die späte Liebe - jetzt bekommen die Geschichten der Schöllack Frauen eine ganz neue Dimension: Die mehrfache Grimme-Preisträgerin und Autorin der Geschichte, Annette Hess, hat sich mit Peter Plate und Ulf Leo Sommer (dem Songschreiberteam für Rosenstolz, Max Raabe, Sarah Connor) zusammengesetzt. Gemeinsam entstand die Bühnenversion von „Ku’damm 56 - Das Musical“. Es wird komisch, es wird tragisch und es wird getanzt, gestritten und geliebt. Am Ende bleibt kein Auge trocken.

Samstag, 03.12.2022
Nikolaiviertel & Berliner Stadtschloss (Humboldtforum)
Nach Frühstück und Check-Out besuchen Sie gemeinsam das Nikolaiviertel, den historischen Kern Berlins, in dessen Zentrum die Nikolaikirche liegt. Nur der Fernsehturm über den Dächern erinnert Sie noch daran, dass das Nikolaiviertel keine romantische Kleinstadt ist, sondern mitten im quirligen Berlin liegt. Doch seine mittelalterlich anmutenden Gassen und gemütlichen Häuschen sind zum größten Teil Bauten der Nachkriegszeit. Nach dem Rundgang geht es in das benachbarte Humboldtforum – das wiederaufgebaute Berliner Stadtschloss. Neben zahlreichen Ausstellungen beinhaltet es auch die weltweit bedeutenden Sammlungen des Ethnologischen Museums. Das aus der königlichen Kunstkammer hervorgegangene Ethnologische Museum gehört seit seiner Gründung 1873 international zu den größten und bedeutendsten seiner Art. In seinen Sammlungen befinden sich circa 500.000 ethnografische, archäologische und kulturhistorische Objekte aus Afrika, Asien, Amerika und Ozeanien. Diese werden durch circa 500.000 Medien (ethnografische Fotografien, Filme, Tondokumente) und rund 200.000 Seiten Schriftdokumente ergänzt. Sie haben genügend Zeit die Ausstellungen zu erkunden. Inspiriert von seinen Namensgebern Alexander und Wilhelm von Humboldt und deren Freude daran, die Welt mit offenen Augen zu erkunden und sie als ein verflochtenes System von Natur und Kultur zu verstehen, entstand mit dem Humboldt Forum ein neuer Ort des Erlebens, des Lernens und der Begegnung. Gegen 14.00 Uhr treten Sie Ihre Heimreise an.

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!

NH Berlin Kurfürstendamm

Das 4-Sterne Hotel NH Berlin Kurfürstendamm ist der ideale Ausgangspunkt, um die berühmte Einkaufsstraße zu erkunden. Die geräumigen 167 Zimmer erwarten Sie mit kostenfreiem WLAN, Flachbildfernseher und teilweise Tee- und Kaffeezubereitungsmöglichkeit. Morgens wird ein gesundes und reichhaltiges Frühstück im Restaurant serviert und abends genießen Sie in der Bar Van Gogh leckere Drinks und Snacks bei Live-Pianomusik. Zudem bietet das Hotel ein Fitnessstudio und eine Sauna.

  • Fahrt im komfortablen Reisebus ab/bis Ihrer gebuchten Zustiegsstelle
  • 2 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel NH Kurfürstendamm mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • Führung durch das KaDeWe
  • Weihnachtliches Gänseessen auf dem Ku´damm
  • Große Stadtrundfahrt mit Eintritt für den Weihnachtszauber auf dem Gendarmenmarkt
  • Führung und Verkostung bei MAMPE sowie 10% Ermässigung auf Einkäufe
  • Spaziergang durch das Nikolaiviertel
  • Besuch des Humboldtforums (Berliner Stadtschloss) und Eintritt für das Ethnologische Museum

Nicht im Reisepreis enthalten:

  • Musicalkarte “Ku´damm 56” im Stage Theater des Westens, Preisklasse 2

    89,- € (Sonderpreis, nur vor Reiseantritt buchbar)

  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Persönliche Reiseversicherung
M-TOURS Erlebnisreisen GmbH, 49074 Osnabrück, Beratungsstelle Berlin, Libauer Straße 21, 10245 Berlin

Mindestteilnehmerzahl

Die Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung der Reise beträgt 25 Personen. Wir werden Sie spätestens 3 Wochen vor Reisetermin informieren, falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.

Gruppengröße

Die Gruppengröße kann bei dieser Reise bis zu ca. 34 Teilnehmer betragen.

Hinweise

Bitte beachten Sie, dass die Rundgänge teilweise auf Kopfsteinpflaster stattfinden. Bitte nehmen Sie geeignetes Schuhwerk mit.

Reiseinformationen

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

 

Jetzt Buchen!
1 Angebot für "Advent in Berlin " gefunden
Lade Daten
Ansprechpartner

Kontakt & Anfrage

Telefon: 0461 808 4393

Fax: 0800 - 2050 7100

E-Mail: leserreisen@shz.de

Mo.-Do. 9 bis 17 Uhr
Fr. 9 bis 16 Uhr