Angebot merken

Sommerliche Auszeit im Taunus in Bad Homburg

Picknick im Kurpark

3 Tage

Reise-Highlights:

  • Begrüßungsgetränk am Anreisetag
  • Eintrittskarte für das Landgrafenschloss Bad Homburg
  • Verpflegungsrucksack für Erkundungstour
p.P. ab 169,- €

Buchungspaket
12.07. - 14.07.2019 (Bad Homburger Sommer - Picknick im Kurpark)
3 Tage
Doppelzimmer Classic Kategorie, ÜF
Belegung: 2 Personen
169,- €
12.07. - 14.07.2019 (Bad Homburger Sommer - Picknick im Kurpark)
3 Tage
Einzelzimmer Classic Kategorie, ÜF
Belegung: 1 Person
169,- €
22.08. - 24.08.2019 (Bad Homburger Sommer - Picknick im Kurpark)
3 Tage
Doppelzimmer Classic Kategorie, ÜF
Belegung: 2 Personen
169,- €
22.08. - 24.08.2019 (Bad Homburger Sommer - Picknick im Kurpark)
3 Tage
Einzelzimmer Classic Kategorie, ÜF
Belegung: 1 Person
169,- €
30.08. - 01.09.2019 (Bad Homburger Sommer - Picknick im Kurpark)
3 Tage
Doppelzimmer Classic Kategorie, ÜF
Belegung: 2 Personen
169,- €
30.08. - 01.09.2019 (Bad Homburger Sommer - Picknick im Kurpark)
3 Tage
Einzelzimmer Classic Kategorie, ÜF
Belegung: 1 Person
169,- €

Sommerliche Auszeit im Taunus in Bad Homburg

Picknick im Kurpark

Reiseart
Städtereisen | Deutschland
Zielgebiet
Deutschland » Regionen » Sonstige Regionen Deutschland
Reise-Info

Verbringen Sie den Sommer bei einer Auszeit im mondänen Kurort Bad Homburg. Die Stadt liegt wunderschön ruhig vor den Toren Frankfurts, mitten in herrlicher, waldreicher Landschaft. Champagnerluft und Tradition – mit diesem Ausspruch hat einst eine englische Gräfin die frische Taunusluft geadelt. In dem historischen Städtchen sind die Zeugen einer beeindruckenden Vergangenheit allgegenwärtig, wie der mittelalterliche Weiße Turm und das Schloss, das Landgraf Friedrich II. erbauen ließ. Später wurde die Stadt kaiserliche Sommerresidenz und Preußens brillanter Gartenarchitekt Lenné entwarf den 44 Hektar großen Kurpark, der bis heute das Symbol des Heilbades ist. Angrenzend an das Kurhaus von Bad Homburg besticht das Maritim Hotel durch seine attraktive Lage direkt am Kurpark und der abwechslungsreichen Fußgängerzone mit vielen eleganten Geschäften, die zum ausgiebigen Einkaufsbummel einladen – hier gibt es sie noch, die kleinen inhabergeführten Geschäfte und Boutiquen. Lernen Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen und wenn Sie möchten, darf natürlich auch ein Besuch der traditionsreichen Spielbank nicht fehlen, die von den Bad Homburgern liebevoll „Mutter von Monte Carlo“ genannt wird. Hier rollte 1841 zum ersten Mal die Roulettekugel und bis heute pflegt das Haus seine altehrwürdigen Traditionen.

Im Maritim Hotel Bad Homburg erwarten Sie:

  • 148 elegant eingerichtete Zimmer, teilweise mit Balkon
  • Kostenfreies Internet via WLAN und Kabel
  • Elegantes Parkrestaurant mit Terrasse
  • Rustikale „Bürgerstube“
  • Hotelbar
  • Hallenschwimmbad
  • Sauna und Fitnessraum
  • Öffentliche Tiefgarage (kostenpflichtig)
Leistungen
  • 2 Nächte im Maritim Hotel Bad Homburg
  • 2 x reichhaltiges Maritim-Frühstücksbuffet mit Sekt
  • Begrüßungsgetränk am Anreisetag
  • 1 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet (laut Küchenchef)
  • 1 x Führung durch den Kurpark (Termin und Uhrzeit laut Hotel)
  • Picknickkorb mit Verpflegung für einen Bummel durch den Kurpark (bei schlechtem Wetter: 1 x 3-Gang-Menü im Hotelrestaurant)
  • 1 x Eintritt in die Spielbank Bad Homburg
  • Freie Nutzung des Hotelschwimmbads
  • Kurtaxe vor Ort zahlbar.
Karte

Reiseveranstalter
HKR Hotel und Kurzreisen Vertriebsservice GmbH, 49074 Osnabrück
AGB