Angebot merken

Kanadas Ostküste

ab/bis Montreal mit AIDAvita

15 Tage

Reisehighlights:

  • Flug ab/bis Hamburg oder Düsseldorf
  • 14 Nächte an Bord der AIDAvita
  • Vollpension an Bord
p.P. ab 2049,- €

Buchungspaket
19.07. - 02.08.2019
15 Tage
Doppel-Innenkabine VARIO, Vollpension
Belegung: 2 Personen
2049,- €
19.07. - 02.08.2019
15 Tage
Doppel-Außenkabine VARIO, Vollpension
Belegung: 2 Personen
2299,- €

Kanadas Ostküste

ab/bis Montreal mit AIDAvita

Reiseart
Kreuzfahrten
AIDA
Rundreisen | Weltweit
Saison
Sommer 2019
Zielgebiet
Weltweit » Kanada
Einleitung

Wir lassen Ihre Reiseträume wahr werden. Erleben Sie Kanadas Ostküste in den leuchtenden Farben des Indian Summers. Lassen Sie sich vom rauen Charme des Atlantiks, der atemberaubenden Schönheit der Natur und der kulturellen Vielfalt der Metropolen Montreal oder Quebec verzaubern. Freuen Sie sich auf eine Fülle faszinierender Entdeckungen und unbegrenzter Möglichkeiten.

Ihr Reiseprogramm

1. Tag Anreise nach Montreal

Flug von Deutschland nach Montreal, Transfer vom Flughafen zur AIDAvita.

 

2. Tag Montreal

Abfahrt: 18:00 Uhr

Das Französische ist in Montreal zuhause, das erkennt man sofort. Immerhin gehört die Millionenstadt am Sankt-Lorenz-Strom in der Provinz Québec zum französischsprachigen Teil Kanadas. Ob auf Straßen- und Hinweisschildern oder den Speisekarten in den Restaurants, hier, auf der Île de Montréal, lebt die französische Sprache. Noch auf dem Schiff Ihrer Kreuzfahrt sehen Sie den Mont Royal, den ausdrucksvollen Hügelzug, der der Stadt einst ihren Namen gab. Entdecken Sie an Land die mehr als 10.000 Jahre alte Siedlungsgeschichte der Provinz Québec: Zahlreiche Ausgrabungen im Stadtgebiet haben historische Artefakte ans Licht gebracht. Auch die vielfältigen Architektur-Stile in Montreal spiegeln die wechselvolle Geschichte dieser zauberhaften Stadt wider.

 

3. Tag Quebec

Ankunft: 08:00 Uhr Abfahrt: 19:30 Uhr

Der Hafen von Québec am Sankt-Lorenz-Strom ist ein wichtiger Anlaufpunkt für Kreuzfahrten nach New York und Boston sowie nach Kanada mit Halifax und Montreal. Besonders die bezaubernde Altstadt von Québec, die seit 1985 von der UNESCO als Weltkulturerbe geschützt ist, lockt Besucher in Scharen an. Verlassen Sie hier Ihr Schiff und verfallen Sie dem französischen Charme der Metropole inmitten der zauberhaften Landschaft von Kanadas Ostküste.

 

4. Tag  Saguenay

Ankunft: 08:00 Uhr Abfahrt: 18:00 Uhr

Schon die Anfahrt nach Saguenay durch den beeindruckenden Fjord, den der Saguenay River auf dem Weg zum Sankt-Lorenz-Strom bildet, ist ein Highlight Ihrer Kreuzfahrt entlang der Ostküste Kanadas und der USA. Der Hafen der Stadt in der fran-zösischsprachigen Provinz Quebec ist Ihr Ausgangspunkt für spannende Ausflüge in die wunderschöne Landschaft des Saguenay Fjord National Parks. Gehen Sie auf Entdeckungsreise zu Land und zur See!

 

5. Tag Seetag

 

6. Tag Charlottetwon

Ankunft: 08:00 Uhr Abfahrt: 17:00 Uhr             

Charlottetown ist die Hauptstadt der kanadischen Provinz Prince Edward Island. Auf einer Halbinsel zwischen New Brunswick und Nova Scotia an der Ostküste Kanadas gelegen vereint die Provinz anschauliche Geschichte mit beschaulichem Insel-Charme und einer wechselvollen Landschaft aus sattgrünen Hügeln, roten Böden und Sandsteinklippen sowie weitläufigen Dünen und Stränden. Bei Ihrer Kanada-Kreuzfahrt nach Charlottetown kommen Sie von Süden her in eine malerische Bucht. Nutzen Sie diese Station auf Ihrer Kreuzfahrt, um sich Charlottetown und seine wundervolle Umgebung vom Schiff aus und auf Touren der AIDA Cruises näher anzuschauen.

 

7. Tag Sydney

Ankunft: 08:00 Uhr Abfahrt: 17:00 Uhr             

Eine Kreuzfahrt nach Sydney in Kanada? Sie haben sich nicht im Kontinent vertan: Die Hafenstadt Sydney ist Ihr Ausgangspunkt für Erkundungstouren auf der Insel Cape Breton vor der kanadischen Ostküste. Erkunden Sie die unvergleichliche Natur auf dem berühmten Cabot Trail, besuchen Sie das historische Fort Louisbourg oder machen Sie sich einen schönen Tag in Sydney selbst. Ein Opernhaus gibt es hier zwar nicht, doch dafür viele sehenswerte Museen und attraktive Einkaufsmöglichkeiten.

 

8. Tag  Halifax

Ankunft: 11:00 Uhr Abfahrt: 21:00 Uhr

Jedes Jahr kommen mehr als 230.000 Kreuzfahrt-Passagiere im Hafen von Halifax an. Sie haben gute Gründe, denn Halifax ist eine der charmantesten Hafenstädte an der Ostküste Kanadas und gilt als Tor zu Nova Scotia, Neuschottland. Kanadas Metropolen wie Ottawa, Montreal oder Québéc haben den Übergang zwischen Historie und Moderne überzeugend bewältigt. In Halifax bleibt der maritime Charakter von früher auf Dauer überall sichtbar. Das macht die Stadt so besonders.

 

9. Tag Seetag

 

10. Tag St. John´s

Ankunft: 07:00 Uhr Abfahrt: 19:30

Ein Jahr lang täglich einen neuen Strand besuchen: Auf Antigua soll das möglich sein. Man sagt, die Karibikinsel auf den Kleinen Antillen habe 365 Strände und sie alle bieten, was Sie von einem Strandtag in der Karibik erwarten: feinen weißen Sand, türkisblaues Meer, glasklares Wasser und hier und da ein wenig Schatten unter Palmen. Und St. Johns bietet noch mehr: Vom Hafen aus geht es einmal rund um die Insel, durch malerische Orte, deren Architektur an die britische Kolonialzeit erinnert, und durch eine nahezu unberührte Natur mit grünen Hügeln. Taucher und Schnorchler können vor der Küste Antiguas eine faszinierende Unterwasserwelt erkunden. Von den Hügeln oberhalb des Naturhafens English Harbour genießen Sie eine herrliche Aussicht auf das Karibische Meer.

 

11. Tag Seetag

 

12. Tag Corner Brook

Ankunft: 08:00 Uhr Abfahrt: 18:00 Uhr

Es ist vor allem die beeindruckende Landschaft, die Menschen nach Neufundland in Kanada zieht. Mit ausgedehnten Laubwäldern, Hügeln, Bergland und schroffen Küsten ist die Insel Neufundland ein Paradies für Naturfreunde. Corner Brook liegt an der Westküste der Insel und ist mit seinen knapp 20.000 Einwohnern nach St. John's die zweitgrößte Stadt der Insel. Das Leben hier in der ursprünglich hauptsächlich von der Fischerei geprägten Region geht auch heute noch sehr beschaulich zu. Abseits des Stadtkerns führen die Straßen entlang idyllischer Einfamilienhäuser schnell hinaus in die Natur. Besucher werden schnell die berühmte „Newfie“-Kultur und den Humor der Menschen kennen und lieben lernen. Ihr Humor ist trocken, manchmal mit einem Sinn für Eulenspiegeleien. Sie sind ein bisschen brummig, aber immer liebenswürdig – und den Norddeutschen nicht ganz unähnlich.

 

13. Tag Havre-Saint-Pierre

Ankunft: 09:00 Uhr Abfahrt: 19:30 Uhr

Tiefblaues Meer, dichte grüne Wälder und klare Bergluft – so präsentiert sich das kanadische Örtchen Havre-Saint-Pierre mit seiner Umgebung. Die faszinierende Lage inmitten unberührter Natur und die Möglichkeit, viele Wildtiere in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten, machen Havre-Saint-Pierre zu einer unvergesslichen Station auf einer Nordamerika-Kreuzfahrt. Das nur etwas mehr als 3.000 Einwohner zählende Dorf in der Provinz Quebec liegt am Ufer des St.-Lorenz-Stroms, nördlich von Anticosti Island im Osten Kanadas.

 

14. Tag Seetag

 

15. Tag  Montreal und Rückreise

Ankunft: 08:00 Uhr

Passend zu Ihrem Rückflug werden Sie zum Flughafen gebracht. Rückflug nach Deutschland.

Route
Karte

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug ab Hamburg oder Düsseldorf nach Montreal & zurück
  • Transfers Flughafen – Schiff – Flughafen
  • 14 Übernachtungen an Bord der AIDAvita
  • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie (VARIO)
  • Vollpension an Bord
  • Getränke zu den Mahlzeiten in den Buffetrestaurants
  • Kostenlose Teilnahme an den meisten Bordaktivitäten
  • Trinkgelder
Reiseveranstalter

AIDA Cruises, Am Strande 3d, 18055 Rostock

AGB
Hinweise

Flugzuschlag für Hamburg € 150,- pro Person.

 

Einzelbelegung und weitere Kabinen auf Anfrage

 

VARIO Preise vorbehaltlich Verfügbarkeit und Zwischenverkauf. Bei diesem günstigen AIDA VARIO-Preis buchen Sie die gewünschte Kabinenkategorie. Die Zuteilung der Kabinennummer erfolgt durch die Reederei.