Persönlicher Service unter 0461 808 4393 oder unter leserreisen@shz.de von Montag bis Donnerstag 9:00 bis 17:00 Uhr, Freitag 9:00 bis 16:00 Uhr

Kreta - Eine Insel voller Mythen

Flugreise ab München

Tiefblaues Wasser, unendliche Sandstrände, malerische Buchten zwischen steilen Klippen und ein betörender Duft nach Zitronen- und Orangenbäumen – Griechenlands größte Insel ist ein Naturparadies. Lassen Sie sich vom idyllischen Charme der malerischen Dörfer verzaubern und begeben Sie sich auf die Spuren der mythenhaften Vergangenheit Kretas. Erkunden Sie diese geheimnisvolle Insel und erleben Sie die typisch griechische Gastfreundlichkeit und Gelassenheit der Einheimischen.

Nah- und Mittelstrecke
Griechenland
  • Direktflug mit Lufthansa ab/bis München nach Heraklion
  • Steuern, Gebühren und Kerosinzuschlang (Stand August 2022)
  • 6 x Ü/HP im 4-Sterne Hotel Hersonissos Maris in Chersonissos
  • Umfangreiches Ausflugsprogramm
    • Ganztagesausflug Fodele - Chania - Rethymnon
    • Ganztagesausflug Knossos - Archanes - Heraklion
    • Ganztagesausflug Kritza - Agios Nikolaos
  • Deutsch sprechende örtliche Reiseleitung während der Reise
  • Transfers und Ausflüge in landestypischen, klimatisierten Reisebussen
  • M-TOURS Erlebnisreisen Reisebegleitung
  • Reiseliteratur

*Flugsicherheitsgebühren, Steuern und Kerosinzuschlag entsprechen dem Stand von August 2022. Wir behalten uns vor, evtl. Erhöhungen bis zum Reiseantritt im Rahmen der gesetzlichen Richtlinien in Rechnung zu stellen.

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben
  • Persönliche Reiseversicherungen
  • Bettensteuer/Kurtaxe

1. Tag, Mittwoch, 03.05.2023

München - Heraklion

Am Morgen Flug von München nach Heraklion. Begrüßung durch Ihre örtliche, deutsch sprechende Reiseleitung am Flughafen in Heraklion. Im Anschluss Transfer zu Ihrem 4-Sterne Hotel und Zimmerbezug. Der restliche Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung im Hotel.


2. Tag, Donnerstag, 04.05.2023

Ganztagesausflug Fodele - Chania - Rethymnon

Frühstück im Hotel. Um 09:00 Uhr fahren Sie mit Ihrer örtlich deutsch sprechenden Reiseleitung in Richtung Westen. Ihr erster Stopp ist in Fodele, dem Orangendorf, das auch als Geburtsort des Malers El Greco bekannt ist. Sie spazieren durch das kleine Dorf bis zur alten, ausgehöhlten Platane. Bevor es weiter geht, probieren Sie einen frischgepressten Orangensaft. Sie fahren weiter am Meer entlang, durch viele unterschiedliche, eindrucksvolle Landschaften, die Ihnen einen eindrucksvollen Blick auf das Idagebirge und die Weißen Berge gewähren. In der wohl schönsten Stadt Kretas, Chania, machen Sie einen Spaziergang durch die bekannte Ledergasse. Die vielen Tavernen am idyllischen venezianischen Hafen locken mit leckeren kretischen Gerichten, aber auch mit dem Ausblick auf den Leuchtturm und das Nautische Museum. Anschließend Weiterfahrt nach Rethymnon und Kaffeepause. Hier können Sie durch die engen Gässchen der überschaubaren Altstadt mit venezianisch-türkischer Architektur bummeln.

Abendessen und Übernachtung im Hotel.


3. Tag, Freitag, 05.05.2023

Tag zur freien Verfügung - Optional: Ganztagesausflug Nostalgie des Südens

Nach dem Frühstück steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung. Optional können Sie am Ganztagesausflug Nostalgie des Südens teilnehmen (63,- € p.P., Zubucherbasis, erst ab 20 Personen Ausflug mit eigenem Bus).

Sie fahren um 09:00 Uhr mit Ihrer örtlich deutschsprechenden Reiseleitung an der Westflanke des Idagebirges und den Weinbergen vorbei in den Süden der Insel. Sie besichtigen die ehemalige Hauptstadt der alten Römerprovinz Kretas und Kyrenaika, das antike Gortys. In dieser antiken Stadt befinden sich die ältesten erhaltenen Gesetzestafeln Europas – das Stadtrecht von Gortys. Sie sehen sich die frühchristliche Basilika an, die nach der Legende an Stelle des Grabmals des Heiligen Titus gebaut wurde. Seit dem frühen Christentum wurde Kreta zu einer Wiege des orthodoxen Christentums. Anschließend wird das griechisch-orthodoxe Männerkloster Odygitria besucht. Ihr inkludiertes Mittagessen nehmen Sie in Matala ein. Vor der Rückfahrt in Ihr Hotel haben Sie noch Zeit durch den Ort zu bummeln oder sich im Lybischen Meer zu erfrischen. Abendessen und Übernachtung im Hotel.


4. Tag, Samstag, 06.05.2023

Tag zur freien Verfügung - Optional Ganztagesausflug “Land und Leute”

Frühstück im Hotel. Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Lassen Sie Ihre Seele noch einmal entspannt an einem Strandtag baumeln.

Alternativ können Sie gerne an dem Ausflug „Land und Leute“ (50,- € p.P. Zubucherbasis, erst ab 20 Personen Ausflug mit eigenem Bus) teilnehmen. Sie erfahren viel über die Einheimischen, über die Flora und Fauna und auch einiges über die Landwirtschaft der Insel. Bei diesem Ausflug geht es ins Innere der Insel Kreta, in die unberührte Natur, vorbei an Olivenhainen, Obstplantagen und üppigen Feldern. Das Highlight dieses Ausflugs ist sicherlich ein typisches Mittagessen bei einem urtümlichen Bauern. Bei dieser Gelegenheit lernen Sie die kretische Küche auf ihre ganz besondere Art kennen. Sie probieren u. a. selbst hergestelltes Olivenöl und Raki (Traubentrester). Am Nachmittag Rückkehr zum Hotel. Abendessen und Übernachtung im Hotel.


5. Tag, Sonntag, 07.05.2023

Ganztagesausflug Knossos - Archanes - Heraklion

Frühstück im Hotel. Anschließend fahren Sie um 09:00 Uhr mit Ihrer deutsch sprechenden örtlichen Reiseleitung am Meer entlang in Richtung Osten, vorbei an Kretas Hauptstadt Heraklion bis nach Knossos. Dort besichtigen Sie den größten ausgegrabenen minoischen Palast, dessen älteste Siedlungsspuren bis ins 4. Jahrtausend v. Chr. zurückreichen. Die mehrstöckige und weitflächige Palastanlage mit ihrer beeindruckenden Architektur verfügte einst über eine Kanalisation. Nach der Besichtigung von Knossos geht es weiter zum Dorf Archanes, das am Fuße des Berges Jouchtas gelegen ist. In Archanes besichtigen Sie das kleine Archäologische Museum mit seinen herrlichen Funden aus dem Leben des minoischen Kretas. Die Region um Archanes ist eine der bekanntesten Weinregionen Griechenlands. Hier kosten Sie Wein und kretische Produkte der Gegend. Den heutigen Tag lassen Sie mit einem gemütlichen Stadtbummel durch Heraklion ausklingen.

Rückfahrt, Abendessen und Übernachtung im Hotel.


6. Tag, Montag, 08.05.2023

Ganztagesausflug Kritza - Agios Nikolaos

Frühstück im Hotel. Dieser Tag führt Sie mit Ihrer örtlichen deutsch sprechenden Reiseleitung um 09:00 Uhr in die östliche Gegend der Insel. Zunächst geht es zur Kirche Panagia Kera in der Nähe des kleinen Ortes Kritza. Bekannt ist die Kirche für sehr ausdrucksvolle Fresken, die zu den bedeutendsten auf Kreta zählen. Die Fresken und die einzelnen Kirchenschiffe stammen aus verschiedenen Epochen, beginnend Mitte des 13. Jahrhunderts. Das Dorf Kritza besticht durch seine malerische Hanglage und das nette Ortbild. Es wurde schon oft für Filmkulissen verwendet, z.B. Griechische Passion“ nach dem Buch von Nikos Kazantzakis. Kleine Geschäfte und Tavernen laden zum Bummeln ein und Sie erwartet sogar eine Ausstellung mit Funden und Botanik der Region.

Auf Ihrer Weiterfahrt nach Elounda bieten sich wunderschöne Ausblicke auf die östliche Küstenlinie und den Ort Elounda. Ihre kleine Bootsfahrt auf einem typischen Holz-Kaiki führt Sie an der kleinen Insel Spinalonga vorbei. Im Jahre 1715 wurde sie von den Türken besetzt und etwa um 1903 als eine Leprastation eingerichtet wurde, verließen die letzten türkischen Siedler die Insel. Danach besichtigen Sie das malerische Städtchen Agios Nikolaos, die Hauptstadt des Bezirkes Lassithi. Der Ortskern gruppiert sich um den kleinen romantischen Binnensee, der von netten Tavernen und Cafés umgeben ist. Abendessen und Übernachtung im Hotel.


7. Tag, Dienstag, 09.05.2023

Heraklion - München

Nach dem gemeinsamen Frühstück und dem Check-out erfolgt der Transfer zum Flughafen Heraklion. Heimflug nach München und Ankunft am frühen Nachmittag.

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!

Hotel Hersonissos Maris Kreta

Das Hotel befindet sich nur wenige Meter vom Strand entfernt. Das Stadtzentrum ist in einer Viertelstunde zu Fuß erreichbar. Das Hotel verfügt über einen Tennisraum, Fitnessraum, Außen- und Innenpools, Snackbar, Restaurant, Sauna und Fitnesscenter, Spielplatz und extra Schwimmbecken für Kinder. Die Zimmer haben entweder eine Terrasse oder einen Balkon mit Garten- oder Meerblick, Fernseher sowie Kühlschrank. In den öffentlichen Bereichen können die Gäste kostenloses WLAN nutzen.

Weitere Informationen unter: https://www.hersotels.gr/

  • Direktflug mit Lufthansa ab/bis München nach Heraklion
  • Steuern, Gebühren und Kerosinzuschlang (Stand August 2022)
  • 6 x Ü/HP im 4-Sterne Hotel Hersonissos Maris in Chersonissos
  • Umfangreiches Ausflugsprogramm
    • Ganztagesausflug Fodele - Chania - Rethymnon
    • Ganztagesausflug Knossos - Archanes - Heraklion
    • Ganztagesausflug Kritza - Agios Nikolaos
  • Deutsch sprechende örtliche Reiseleitung während der Reise
  • Transfers und Ausflüge in landestypischen, klimatisierten Reisebussen
  • M-TOURS Erlebnisreisen Reisebegleitung
  • Reiseliteratur

*Flugsicherheitsgebühren, Steuern und Kerosinzuschlag entsprechen dem Stand von August 2022. Wir behalten uns vor, evtl. Erhöhungen bis zum Reiseantritt im Rahmen der gesetzlichen Richtlinien in Rechnung zu stellen.

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben
  • Persönliche Reiseversicherungen
  • Bettensteuer/Kurtaxe
M-TOURS Erlebnisreisen GmbH, 49074 Osnabrück, Beratungsstelle Regensburg, Puricellstr. 32, 93049 Regensburg

Reisedokumente/ Einreisebestimmungen

Deutsche Staatsbürger benötigen einen Personalausweis oder Reisepass, der während des Aufenthalts in Griechenland gültig sein muss. Ein Visum ist für deutsche Staatsbürger nicht erforderlich. Bitte beachten Sie, dass für andere Staatsangehörige andere Einreise- und Visabedingungen gelten können. Bitte setzen Sie sich in diesem Fall vor Ihrer Reise rechtzeitig mit dem Reiseveranstalter in Verbindung.

Impfbestimmungen

Offiziell sind z. Zt. keine Impfungen vorgeschrieben, einige sind jedoch empfehlenswert. Wir verweisen auf die Impfempfehlungen des Robert-Koch-Instituts (www.rki.de). Bitte informieren Sie sich auf jeden Fall rechtzeitig über die aktuellen Impf- bzw. Gesundheitsbestimmungen des Reiselandes z.B. bei Ihrem Arzt, beim Centrum für Reisemedizin (www.crm.de) oder dem Tropeninstitut.Offiziell sind z. Zt. keine Impfungen vorgeschrieben, einige sind jedoch empfehlenswert. Wir verweisen auf die Impfempfehlungen des Robert-Koch-Instituts (www.rki.de). Bitte informieren Sie sich auf jeden Fall rechtzeitig über die aktuellen Impf- bzw. Gesundheitsbestimmungen des Reiselandes z.B. bei Ihrem Arzt, beim Centrum für Reisemedizin (www.crm.de) oder dem Tropeninstitut.

Absatz zur Mindestteilnehmerzahl

Die Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung der Reise beträgt 22 Personen. Wir werden Sie spätestens 8 Wochen vor Reisetermin informieren, falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.

Gruppengröße

Die Gruppengröße kann bei dieser Reise bis zu ca. 30 Teilnehmer betragen.

Reiseinformationen

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Kreta - Eine Insel voller Mythen / MZ, DK, PNP

 

Jetzt Buchen!
1 Angebot für "Kreta - Eine Insel voller Mythen" gefunden
Lade Daten
Ansprechpartner

Kontakt & Anfrage

Telefon: 0461 808 4393

Fax: 0800 - 2050 7100

E-Mail: leserreisen@shz.de

Mo.-Do. 9 bis 17 Uhr
Fr. 9 bis 16 Uhr